Spendenaktion Ukraine war ein voller Erfolg!

Auf Initiative von Frau Prof. Weiss wurden über 20 Pakete in nur drei Tagen gesammelt, sortiert und verpackt. Die Pakete beinhalten vor allem Hygieneartikel, Erste-Hilfe-Sets und haltbare Lebensmittel.

Die Spendenaktion in Kooperation mit der Handelsakademie Hallein übertraf alle Erwartungen. Das Zusammenspiel funktionierte perfekt. Unter der Regie von Prof. Deisl wurden die gesammelten Spenden sortiert und in 20 Kartons verpackt. Tags darauf holte Emanuel Stolzlechner von der HAK Hallein die Spenden ab und brachte sie höchstpersönlich per Transporter in das Krisengebiet. Somit ist gewährleistet, dass die Hilfe dort ankommt, wo sie auch wirklich benötigt wird. Wir bedanken uns bei allen Spenderinnen und Spendern sehr herzlich!

Gallery