PHYSIKALISCHE ZAUBEREIEN – die 2 BK besucht das Science Center

Das Haus der Natur bietet jeden Freitag im Monat einen wissenschaftlichen Spezialvortrag an. Wir entschieden uns für den Vortrag „Physikalische Zaubereien“.

Das Haus der Natur bietet jeden Freitag im Monat einen wissenschaftlichen Spezialvortrag an. Wir entschieden uns für den Vortrag „Physikalische Zaubereien“. Natürlich ging es hier nicht wirklich um Zauberei, wenngleich die vorgeführten Experimente überraschende Effekte erzielten: So wurden mit unsichtbarem Gas Flammen gelöscht, große aufgeblasene Ballone schrumpften in flüssigem Stickstoff wie von Zauberhand auf Kirschgröße zusammen und dehnten sich in Wärme wieder aus, eine emporgehaltene Leuchtstoffröhre erstrahlte plötzlich auch ohne Stromanschluss in blauem Licht … Nach einer dreiviertel Stunde der „Verzauberung“ konnten wir uns noch den zahlreichen „Do it yourself“ -Experimenten im Science Center widmen, unsere Körpergewichte auf fremden Planeten überprüfen, giftige Reptilien und tropische Fische bewundern oder die Sonderausstellung über Turmalin-Kristalle besichtigen.

Gallery