Der Europäische Computerführerschein auf fortgeschrittenem Niveau (ECDL Advanced) bestätigt die Computerbeherrschung in den beruflich und akademisch relevanten Gebieten Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Datenbanken und Präsentation. Das von der Europäischen Union entwickelte Konzept wird derzeit in 148 Ländern und 41 Sprachen angeboten und ist außerhalb Europas unter der Bezeichnung ICDL (International Computer Driving Licence) bekannt. Der ECDL ist das einzige international anerkannte, von unabhängigen Institutionen einheitlich vergebene Zertifikat und daher bei Arbeitgebern entsprechend begehrt. Viele namhafte Unternehmen haben den ECDL als Pflichtzertifikat in ihr Ausbildungsprogramm aufgenommen. Der ECDL Advanced erhöht nicht nur die Chancen auf Bewerbungsgespräche für in- und ausländische Praktika, sondern vertieft die erlernten Computerkenntnisse als ideale Ergänzung für die Studierfähigkeit an europäischen und außereuropäischen Universitäten.

 

Der ECDL Advanced umfasst 4 Module, die einzeln abgelegt und bestätigt werden. Besonders engagierten Schülerinnen und Schülern, die alle 4 Advanced-Zertifikate erfolgreich ablegen, wird das Zertifikat „ECDL Expert“ ausgestellt, der derzeit höchste erwerbbare Qualifikationsnachweis. Kurs und Prüfungen erfolgen auf den Microsoft Programmen Word, Excel, Access und PowerPoint in der Version 2010.

 

Die BHAK I Salzburg, bei der Vorbereitung zum ECDL Advanced eine der erfolgreichsten Schulen Österreichs, bietet ihren Schülerinnen und Schülern nach dem Absolvieren der Computerfächer kostenlos einen Vorbereitungskurs mit Prüfung im Haus. Die Kurszeiten finden geblockt statt und sind mit dem Stundenplan der Schülerinnen und Schüler reibungslos abgestimmt. Die Prüfungskosten belaufen sich derzeit auf € 35,00 je Modul.

 

Herr Prof. Lienbacher erteilt gerne nähere Informationen zum Zertifikat und Kursablauf.

 

Weitere Informationen finden Sie auch auf den Webpages

www.it4edu.at/ecdl                    www.ecdl.at                  www.ecdl.org

Öffnungszeiten Sekretariat

Ferien:

10.7. - 14.7.2017

08:00 - 12:00 Uhr

Ab 17.7.2017

jeweils Mittwoch Vormittag Journaldienst

 

Termine Schulbeginn 2017/18

06.07.2017 - neue Anzeige...