Die IT Klasse

Dieser Schwerpunkt läuft im Schuljahr 2017/18 aus!

IT in der Wirtschaft

Die Informationstechnologie prägt heute bereits maßgeblich unsere Gesellschaft. Insbesondere in der Wirtschaft sind die Tools der IT nicht mehr wegzudenken. Eine kaufmännische Ausbildung muss daher auf diese neuen Anforderungen eingehen.
Mit den IT-Klassen an der Handelsakademie werden sowohl Kaufleute mit dem notwendigen technischen Basiswissen der IT als auch Informationstechniker mit dem breiten kaufmännischen Fundament der HAK ausgebildet.

 

IT Schwerpunkt im Unterricht

Die kaufmännischen und computertechnischen Grundlagen werden in den ersten beiden Jahren unterrichtet. Ab dem dritten Jahrgang beginnt in Semestermodulen die Spezialisierung des IT-Fachbereiches.

Ab dem dritten Jahrgang werden die IT-Klassen als Notebook-Klassen geführt. In allen Gegenständen kommt damit der PC vermehrt zum Einsatz und die Schüler/-innen lernen das Medium Internet praktisch einzusetzen.

  • Wirtschaftsinformatik und Computertechnik
    Logische und technische Grundlagen von Informatik-Systemen, professionelle Bearbeitung elektronischer Daten, Spezialkenntnisse über Tabellenkalkulation, Datenbankentwicklung und Bedienung unterschiedlicher Datenbankprogramme, Grundlagen der Programmierung im Zusammenhang mit Programmen der Tabellenkalkulation, Datenbank und Textverarbeitung.
  • Telekommunikation
    Grundlagen der Kommunikationsverfahren und der dazugehörigen Technologien, Internetnutzung, TCP/IP, Recht im Internet.
  • Multimediatechnik und -design
    Bild-, Video- und Soundbearbeitung, Erstellung von dynamischen Websites, interaktive Präsentationen.
  • Software- Entwicklung
    Objektorientierte Programmierung, Web Programmierung, Projektmanagement in der Softwareentwicklung.
  • Netzwerkmanagement
    Netzwerkgrundlagen für lokale Netze, Netzwerkadministration, Sicherheit in Netzwerken

Zusatzqualifikationen

  • ECDL Advanced - der erweiterte Computerführerschein für den Profi
  • Cisco Academy Zertifikat aus dem Bereich PC Hard- und Software
  • Cisco Academy Zertifikat aus dem Bereich Netzwerktechnik
  • Ausbildung am SAP Frontend

 

Begleitende Schulveranstaltungen

  • Schüleraustauschprogramm oder Sprachintensivwoche
  • Besuch von Europas größter IT-Fachmesse CeBit in Hannover
  • IT-Projekte in Zusammenarbeit mit der lokalen Wirtschaft

 

Zielgruppe

 

Schüler/-innen, die gerne in einen kaufmännischen Beruf einsteigen wollen und gleichzeitig Interesse sowie Engagement für IT-Themen zeigen

 

Die IT StundentafelZielgruppe:

Öffnungszeiten Sekretariat

Ferien:

10.7. - 14.7.2017

08:00 - 12:00 Uhr

Ab 17.7.2017

jeweils Mittwoch Vormittag Journaldienst

 

Termine Schulbeginn 2017/18

06.07.2017 - neue Anzeige...