Linux Essentials Program

LPI AAP (Linux Professional Intitute - Academic Partner Program)

 

Der Kurs wird in zwei Wochenstunden klassenübergreifend für die Schüler der IT Klassen ab dem 3. Jahrgang angeboten.

 

Im Rahmen der Ausbildung werden in 15 Kapiteln die Grundlagen der Bedienung und Administration von Linux Betriebssystemen behandelt. Am Ende des Schuljahres sollen die Schüler fähig sein, ein Linux Betriebssystem zu verwenden und auf die Umgebungsbedingungen des Arbeitsplatzes anzupassen.

 

Am Ende der Ausbildung haben die Schüler die Möglichkeit an der Schule eine Prüfung zu absolvieren und ein Zertifikat des Linux Professional Institutes zu erhalten.

Öffnungszeiten Sekretariat

Ferien:

10.7. - 14.7.2017

08:00 - 12:00 Uhr

Ab 17.7.2017

jeweils Mittwoch Vormittag Journaldienst

 

Termine Schulbeginn 2017/18

06.07.2017 - neue Anzeige...