Die Finanzakademie

 

Die Ausbildung ist entscheidend für die Lebenssituation und Lebensqualität des Einzelnen. Denn nur fachliches Können, kreatives Handeln und soziales Engagement ermöglichen eine erfolgreiche und befriedigende Berufstätigkeit.

Gleichzeitig wird - neben der Ausbildung - die Bereitschaft zu lebenslangem Lernen immer mehr eine Voraussetzung für eine gute berufliche Qualifikation. „Junge Menschen, die sich über das normale Maß hinaus informieren und freiwillig dazulernen, sind in der Wirtschaft gefragt. Die Teilnahme an der Raiffeisen Finanzakademie schafft hierfür gute Voraussetzungen, weil sie unternehmerisches Handeln verständlich macht. Wir wollen dazu beitragen, Eigeninitiative und Selbständigkeit zu fördern und gleichzeitig in der Schule mehr Realitätsnähe zu schaffen. Wirtschaftliches Wissen und unternehmerisches Denken und Handeln werden immer wieder gefordert. 

 

In der Finanzakademie des Raiffeisenverbandes Salzburg wird in geblockten Unterrichtseinheiten den jungen Menschen ein attraktives Lernfeld für zukünftige Arbeitsanforderungen im Finanzbereich angeboten. Ziel der Raiffeisen Finanzakademie ist es, durch selbsttätiges, praktisches Arbeiten in ausgewählten Bereichen (Finanzierung, Veranlagung, Marketing, Personalmanagement, Rhetorik, Vorsorge, etc.) erste Einblicke in die Welt der Wirtschaft zu vermitteln. In Phasen des Ausprobierens und Übens sollen Fähigkeiten, Fertigkeiten und Kenntnisse entwickelt werden.

Die Raiffeisen Finanzakademie ist ein ideales Lernfeld, um sich wirtschaftliche Kenntnisse selbst zu erarbeiten und diese besser zu verstehen. Durch die eigene praktische Arbeit erhalten die Schülerinnen und Schüler umfassende Einblicke in betriebliche Zusammenhänge. Sie erwerben darüber hinaus weitere wichtige Kompetenzen wie Kommunikationsfähigkeit, strukturiertes und kreatives Arbeiten und Zuverlässigkeit.

Der Prüfung geht eine einjährige Ausbildung mit geblockten Unterrichtseinheiten voraus.  Neben den Unterrichtseinheiten absolvieren die Teilnehmer Betriebsbesichtigungen und einen Trainee-Tag im Raiffeisenverband Salzburg.

„Eine Zusatzausbildung, wie sie von Raiffeisen seit vielen Jahren in den unterschiedlichsten Formen jungen Menschen angeboten wird, bietet Chancen – die Chance auf einen gelungenen Start in das Arbeitsleben, eine Chance für die berufliche und damit verbunden auch die private Zukunft, eine Chance zur persönlichen Weiterentwicklung".

 

 

 

Öffnungszeiten Sekretariat

Ferien:

10.7. - 14.7.2017

08:00 - 12:00 Uhr

Ab 17.7.2017

jeweils Mittwoch Vormittag Journaldienst

 

Termine Schulbeginn 2017/18

06.07.2017 - neue Anzeige...